Fahrschule Huck, Merter & Weinfurter GmbH & Co.KG
   Startseite
Die Fahrlehrer
Die Fahrzeuge
Führerscheinklassen
Begleitetes Fahren ab 17
Geschäftszeiten
Unser Zusatzservice
Benötigte Unterlagen
Die Ausbildung
Die Prüfung
Die Probezeit
Kontakt

- Impressum -
 

Benötigte Unterlagen (Prüfungszulassung)

Für die Anmeldung Ihrers Führerschein-Antrages beim Landratsamt
bitten wir Sie um folgende Unterlagen:


  • biometrisches Lichtbild
  • Bescheinigung über Sehtest
  • Bestätigung eines erfolgreichen Lehrgangs "Sofortmaßnahmen am Unfallort" für die Klassen A, B, L, M, T
    (Meist wurde dieser Lehrgang bereits in der Schule durchgeführt. Sozialdienste, wie z.B. das BRK, bieten regelmäßig Kurse an.)
  • Bestätigung eines erfolgreichen Lehrgangs "Erste Hilfe" für Klasse C, CE, D, DE (Lkw-, Busfahrer und Mietwagenfahrer)
  • Ärztliches Attest

Hinweis: Sollten Sie nicht alle Unterlagen zur ersten Theoriestunde parat haben, können diese jederzeit nachgeliefert werden. Wir sagen Ihnen auch nochmals welche Bescheinigungen genau benötigt werden und wo Sie diese Bescheinigungen erhalten.

Mofa-Führerschein:
Für den Erwerb der Mofa-Prüfbescheinigung muss kein Antrag gestellt werden, die Bescheinigung über einen Sehtest etc. werden nicht benötigt. Es genügt, bei der Prüfung ein Lichtbild, Ihr Personalausweis/Pass und eine Ausbildungsbescheinigung unserer Fahrschule vorzulegen.
 

© 2004 - 2010 www.LandkreisOnline.com - Internet-Service LandkreisOnline, Inh. Michael Wölker